Meditierende Person, die Stress abbaut.

unstressed.de – Deine Hilfe gegen Stress

 

„Morgen ist meist der stressigste Tag der Woche“. Diesem spanischen Sprichwort wirst du von Zeit zu Zeit bestimmt zustimmen können. Denn Stress ist ein Teil unseres Lebens geworden. Egal ob Schule, Uni, Arbeit oder auch in der Freizeit. Stress umgibt uns und kann uns im schlimmsten Fall sogar krank machen. Darum werden Methoden zur Vermeidung und Bekämpfung von Stress immer wichtiger. Glücklicherweise ist das Thema in den vergangenen Jahren immer mehr in den Blick der Gesellschaft geraten und viele Methoden zum Stressabbau sind entwickelt, wiederentdeckt oder bekannt gemacht worden. Mit diesem Blog wollen wir unseren Beitrag leisten und Menschen beim Kampf gegen den Stress helfen. Wir sind Studenten der Leuphana Universität und wollen unsere Erfahrungen und Methoden für eine effektive Bekämpfung von Stress teilen.

Unten findest du unsere Lieblingsthemen um dir gegen deinen Stress zu helfen. Klick dich einfach durch.

Unsere neusten Posts

Meditation leicht gemacht – Schritte zur richtigen Meditation

In dem Artikel „Meditation für Anfänger: 15 Tipps, die mir geholfen haben einen klareren Kopf zu bekommen“ habe ich dir Tipps mit auf den Weg gegeben, die mir geholfen haben mit dem Meditieren anzufangen. Wenn dich das motiviert hat anzufangen, zeige ich dir hier, wie...

Stressmanagement: Der erfolgreiche Umgang mit Stress

Stress: Ein Begriff, der Wellen schlägt. Dass Menschen sich gestresst fühlen, ist ihnen im Regelfall mehr als klar. Mit welchen Methoden der empfundene Stress jedoch bewältigt werden kann, wissen nur die Wenigsten. Daher ist der effektive Umgang mit Stress und seinen...

Stressabbau durch Selbsthypnose

Wir kennen es alle. Der Tag ist voll mit Terminen und Verpflichtungen. Erst die Arbeit, vielleicht noch Uni, der nächste Einkauf, Essen muss auch gekocht werden, die Wohnung habe ich auch schon wieder vernachlässigt. Ergo: Häufig kommt einem der Tag viel zu kurz vor....

Meditation to go – Apps für mehr Achtsamkeit

Schlaflosigkeit, Stress und Panikattacken: Gegen all das gibt es Apps – behaupten zumindest die Entwickler der Software. Eigentlich stehen unsere digitalen Begleiter für das genaue Gegenteil von Achtsamkeit und Ruhe, stattdessen sind sie einer unserer größten Stressfaktoren. Ich habe vier Meditationsapps getestet und bin zu einem, für mich überraschenden, Ergebnis gekommen.